Häufig gestellte Fragen

Auf dieser Seite finden Sie die häufig gestellten Fragen rund um den WOLA Design Award inklusive Antworten. Bei weiteren Unklarheiten freuen wir uns über Ihre Nachricht via Kontaktformular unterhalb.

Was kann ich gewinnen?

Das beste Design erhält ein Preisgeld von 500€, sowie die Ausstellung des Beitrages mit Namenserwähnung auf www.wola-elements.com und eine Erwähnung in den Pressemitteilungen.

 

Wir versuchen auch eine Manufaktur zu finden, die das Design in kleiner Auflage umsetzt.

Wie viel kostet die Teilnahme?

Die Teilnahme am Wettbewerb ist völlig kostenlos.

Wer darf am Wettbewerb teilnehmen?

Beim WOLA Design Award darf jeder mitmachen, der Freude am Designen hat und das nötige Know-How entsprechende Ideen auf Papier zu bringen. Wichtig ist auch, dass die Entwürfe, wenigstens theoretisch, technisch umsetzbar sind.

Tipp: Werfen Sie einen Blick auf die Siegergalerie 2020>

Was soll ich nun genau einreichen?

Um Ihren Entwurf vollständig begutachten und bewerten zu können, senden Sie uns bitte folgende Materialien zu:

- 3 bis 6 Fotos oder Skizzen Ihrer Entwürfe; in unterschiedlichen Perspektiven (als .jpg oder .png)

- eine kurze Beschreibung Ihres Designs (als .pdf oder .docx.)

 

Tipp: Werfen Sie einen Blick auf die Siegergalerie 2020>

Wann wird der Award verliehen?

Der Sieger steht nach dem Publikumsvoting fest. Wir informieren Sie aber kurz nach dem Bewerb per eMail.

Ist es notwendig nach Rohrbach zu fahren?

Nein, der Wettbewerb ist ein reiner Online Wettbewerb.

Noch Fragen?

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.